Viele Menschen möchten Betroffenen aus der Risikogruppe oder in Quarantäne unterstützen. 

In diesen Zeiten wird Nachbarschaftshilfe immer wichtiger. Daher möchten wir Sie zuerst dazu aufrufen, lokal in Ihrer unmittelbaren Nachbarschaft zu unterstützen, um so der Verbreitung des Virus innerhalb der Stadt entgegen zu wirken. Hierfür stellen wir Ihnen einen Vordruck zur Verfügung, mit welche Sie Ihre Hilfe in Ihrer Hausgemeinschaft und im Quartier anbieten können. Hängen Sie das Blatt in der Nähe von Briefkästen oder Schwarzen Brettern auf, so fällt es gleich ins Auge!

Nachbarschaftshilfe leicht gemacht zum Download

 

Darüber hinaus finden Sie hier eine Liste mit Organisationen, Vereinen und Initiativen, welche sich im Rahmen des Coronavirus organisiert haben und sich über weitere ehrenamtliche Unterstützung freuen.

Gerne können Sie sich bei uns melden und so helfen, die Liste weiter zu ergänzen!

Möglichkeiten für ein ehrenamtliches Engagement_stadtbezirksübergreifend

Möglichkeiten für ein ehrenamtliches Engagement_nach Stadtbezirken

Übersicht der Seniorenbüros in Dortmund